Wir machen weiter

Nach der kurzfristigen Schließung der geburtshilflich-gynäkologischen Abteilung am St. Franziskus Krankenhaus in Eitorf durch den Träger, können dort zur Zeit leider keine Kinder mehr das Licht der Welt erblicken. Ob dies dauerhaft so sein wird, lässt sich momentan nicht sagen.

Wir arbeiten jedoch auch weiterhin im Bereich Eitorf, Windeck, Hennef, Asbach, Buchholz und westlicher Kreis Altenkirchen.

Unser Angebot umfaßt wie gewohnt eine Begleitung in der Schwangerschaft in Form von Vorsorgen, Hilfe bei Beschwerden, Beratungen sowie Geburtsvorbereitungskursen. Dies findet zur Zeit noch in den Räumlichkeiten des Kreißsaales im Krankenhaus  Eitorf statt. Im Laufe des Jahres werden wir in geeignete Praxisräume in Eitorf umziehen.

Auch eine Betreuung unter der Geburt in Form von Beleggeburten können wir Ihnen weiterhin anbieten. Wir haben im St. Johannes Krankenhaus in Troisdorf-Sieglar eine neue „geburtshilfliche Heimat“ gefunden.

Die Betreuung nach der Geburt in Form von Wochenbettbesuchen, Hilfe bei Stillbeschwerden, Beratungen, Stillcafé  usw. bleibt erhalten.

Telefon

Ulrike Becker
02686 89 78 24

Maria Kremer
02686 98 77 85

Zurück